drei hilfreiche Schritte

was spricht Sie an?

Öffnendes Gespräch

Das öffnende Gespräch fördert die Bereitschaft zur Annahme von helfenden Impulsen  und  erhöht die Klarheit über die eigene Lebenssituation und Wünsche .

 

Oftmals ist uns gar nicht  deutlich, mit welcher Situation wir genau hadern, welche Gedanken bei uns unangenehme Gefühle hervorrufen oder was uns eigentlich motiviert.

Konzentriertes Zuhören wirkt wie eine Geburtshilfe:  Gedanken und Gefühle treten plötzlich ins Licht des Bewusstsein, als wäre sanft an ihnen gezogen worden. Durch das Aussprechen sehen und fühlen wir, was uns bewegt und können beginnen, Situationen zu verändern.

 


heilsame Berührung

Heilsame Berührungen über die Hände vermitteln den meisten Menschen Ruhe und das Vertrauen in den eigenen Körper und seine Selbstheilungsfähigkeit.

 

Das Wissen darüber, dass sich Menschen bewusst mit einer höheren Kraft verbinden können, um die Heilung von Krankheiten zu  ermöglichen, gibt es in allen Traditionen der Geschichte. Diese Möglichkeit wurde vielfach mystifiziert  und nur ausgewählten Persönlichkeiten zugesprochen.

Heute können wird das lernen. Ich habe von Anne Höfler das Auflegen der Hände zur Vermittlung von göttlicher Heilkraft gelernt.

 



Anne Höfler: "Leg mir die Hand auf"

Anne Höfler: "Open Hands"


verbindender Geistimpuls

Reconnective-Healing vermittelt einen  Impuls zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte auf rein geistigem Weg - ohne direkte Berührung.

Dr. Pearl hat einen Weg entwickelt, um in  Kontakt mit Licht, Energie und Information zu treten, unabhängig vom  persönlichen Hintergrund.

Reconnective Healing ist eine moderne Zugangsmöglichkeit für Menschen, auch wenn der Zugang zur geistigen Ebenen bisher durch ein belastetes Verhältnis zu Religion, Esoterik und Gebet erschwert wurde.

 


Reconnective Healing Workshop mit Eric Pearl
und Jillian Fleer beim
Welt im Wandel Kongress, Würzburg 2018